12.04.2017

Der Herbst ist zurück

So sieht es heute aus - nur Regen den ganzen Tag und noch ziemlich kalt dazu. Deshalb, obwohl ich schon was Neues genäht habe, zeige ich heute meinen Winterpulli - passend zum Wetter eben.
Es ist Issy von feefee aus Wintersweat.
Issy, Gr. 40

Der Pulli ist schon etwas länger fertig und mehrmals getragen.

Ich würde mir gerne auch die längere, ausgestellte Version nähen, nur habe ich mich nicht gleich daran getraut. Kommt aber bestimmt noch.

Liebe Grüße
Ania

verlinkt bei MeMadeMittwoch

03.04.2017

Praktisch

so ein Hip-Bag von Schnabelina, besonders beim Reiten und besonders wenn es warm ist und man keine Jacke hat um das Handy zu verstauen. Ich habe meiner Tochter schon lange eine Hüfttasche versprochen und jetzt endlich zu Geburtstag genäht (na ja, fast - ich habe mich doch ein Tag verspätet).
In die großen RV-Tasche passt das Handy und es bleibt noch Platz für Taschentücher oder so. Drin ist noch ein kleiner RV-Fach, wo sie Geld oder Schlüssel verstauen kann. Und die Außentasche wird wohl zur Aufbewahrung von Pferdeleckelies dienen. Diese Tasche habe ich übrigens anders genäht als in der Anleitung. Ich habe nur das Außenteil 2x zugeschnitten und an den Reißverschluss genäht. Dann gekräuselt und mit Schrägband eingefasst, und dann direkt aufgenäht. Die Enden des Schrägbands und das obere Teil des Reißverschlusses versteckte ich unter einem Webband, wie ich es oft bei Farbenmix Taschen gesehen habe.
Ich habe den Hip-Bag auch anprobiert - wirklich bequem. Ich glaube ich werde ihn mal auch für mich nähen.
Liebe Grüße
Ania