25.10.2013

Herbst in der Provence

ist schon was schönes - nicht mehr heiß, aber noch sonnig und warm, die Touristenmassen sind weg, aber die Sehenswürdigkeiten und Landschaft immer noch da. Wir haben unseren Urlaub sehr genossen.
Wir haben bunte Märkte besucht.





Wir waren im Papstpalast ...
...und sur le Pont d'Avignon.
Wir sind durch Colorado Provencal gewandert...
...durch Löcher in den Felsen geschlüpft...
und uns durch die engste Schlucht der Provence gequetscht.
Wir waren in antiken Ruinen in Arles...
...und auf Pont du Gard.
Wir haben Burgruinen erkundet...
...und viele malerische Dörfer entdeckt.
Ach ja, es war wirklich schön!

Liebe Grüße
Ania

1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Bilder, bin begeistert!! Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen